Zur Seitenansicht
 

Titelaufnahme

Titel
Jnstrument Buch : Zum Ersten ist darinne begriffen ein newer Quadrant, dardurch Tag vnd Nacht, bey der Sonnen, Mon, vnnd andern Planeten, auch durch ettliche Gestirn, die Stunden, vnd ander nutzung, gefunden werden. Zum Andern, wie man die höch der Thürn, vnd anderer gebew ... messen soll. Zum Dritten, wie man das wasser absehen oder abwegen soll ... vnd wie man die Brünne suchen soll. Zum Vierden, sindt drey Instrument, die mögen in der gantzen welt bey Tag vnd bey Nacht gebraucht werden ... Zum Fünfften, wie man künstlich durch die Finger der Hände die Stund in der Nacht, on alle Instrument erkhennen soll. Zum Letzten, ist darin ein newer Meßstab, des gleichen man nendt den Jacobsstab, dadurch auch die höch, brayt, weyt, vnd tieffe, auff newe art gefunden wirt / durch Petrum Apianum erst von new beschriben
Autor, BeteiligteApian, Petrus In der Gemeinsamen Normdatei der DNB nachschlagen In Wikipedia suchen nach Petrus Apian
ImpressumIngolstadii : [Apian], 1533
Umfang[54], [9] Bl. ; Holzschn. auf Titelbl., zahl. Ill. und graph. Darst. ; 29 cm
SpracheDeutsch
Besitzende InstitutionDeutsches Museum, München, 3000/1927 B 6
Persistenter Link http://dx.doi.org/10.5079/dmm-26 
VD16A 3111
Links
Ganzes Werk als PDF Jnstrument Buch [25,90 mb]
Nutzungsbedingungen
LizenzPublic Domain Mark
Nutzung

Frei zum Herunterladen. Bei einer Vervielfältigung oder Verwertung des Dokuments oder Teilen daraus ersucht die besitzende Institution Sie im Rahmen der üblichen wissenschaftlichen Gepflogenheiten um:

  • Information
  • Quellenangabe inklusive Angabe des Urhebers, des Standortes und des persistenten Identifiers
  • Zusendung eines Belegexemplares und/oder Mitteilung der Internetadresse Ihres digitalen Angebotes, in das Sie das Dokument oder Teile daraus eingebunden haben
QuellenangabeApian, Petrus: Jnstrument Buch : Zum Ersten ist darinne begriffen ein newer Quadrant, dardurch Tag vnd Nacht, bey der Sonnen, Mon, vnnd andern Planeten, auch durch ettliche Gestirn, die [...]. Ingolstadii : [Apian], 1533. Deutsches Museum, München, 3000/1927 B 6, http://dx.doi.org/10.5079/dmm-26 / Public Domain Mark